Filter schließen
Filtern nach:
Autoren
Tags
Kabelbinder können, wenn sie nicht korrekt gekürzt werden, sehr scharfkantig sein und zu Schnittwunden führen. In diesem Artikel geht es darum, wie man Kabelbinder richtig kürzt und wie man es besser nicht macht!
Vor einem Jahr ist unser HPER® geschlüpft und hat seitdem viele Fans gefunden. Der Kabelbinder, inspiriert von der Griffkraft der Harpyie, hat sich in jeder Hinsicht bewährt und darf in diesem Monat schon seinen ersten Geburtstag feiern.
Tags: HPER, Kabelbinder
Wir schauen uns die Entstehung von PVC an und beleuchten die vielfältigen Möglichkeiten die PVC als Werkstoff hat.
In diesem Artikel beleuchten wir welche Produkte Zweiradfahrer sinnvoll einsetzen können, um kleinere Reparaturen selbst durchzuführen!
Heute geht es um eine Muffe. Aber nicht um irgendeine Muffe, sondern um ein wirklich schönes und zu Ende gedachtes Produkt, dass viel Zeit und Ärger sparen kann. Die Rede ist von Gelmuffen.
Softbinder sind hoch elastisch, sehr flexibel und besitzen eine hohe Reißdehnung. Diese Eigenschaft macht den Softbinder ideal zum Befestigen von empfindlichen Gegenständen.
Es ist Sommer und uns zieht es in den Garten. Anschlüsse für Strom und Wasser sind dort in vielerlei Hinsicht praktisch und wir haben hier einige Ideen zusammengetragen.
In diesen Blogartikel geht es um die vielseitigen Möglichkeiten Schrumpfschlauch für Angler im Angelsport zu nutzen!
Zweifelsfreie Zuordnung von Leitungen ist in vielen Bereichen der professionellen Installation von Kabeln, Schläuchen und Rohren unerlässlich. Kabelbinder mit Beschriftungsfeld sind hier nützlich.
Kabelbinder und Schrumpfschläuche werden vorwiegend zur Kabelbündelung und als Kabelschutz verwendet. Viele Firmen benötigen Kabelbinder oder Schrumpfschläuche, die nicht dem Standard entsprechen. Für diese Fälle gibt es die Produktveredelung.
In diesem Artikel geht es um Schraub- und Klebesockel. Die kleinen, eckigen, oft unbeachteten Montagezwerge können tatsächlich Großes leisten.
Ohne elektrische Kabel geht in der Elektroinstallation fast nichts. Aufgrund der Vielzahl von Leitungen in Wohn- und Bürogebäuden, als auch in Werk- und Produktionsstätten, ist es wichtig, die Kabel geordnet und sicher zu verlegen.
Manchmal ist einfach kein Platz. Kein Platz auf engem Bauraum oder schmalsten Kanten, um Kabelbündel sicher zu befestigen. Oder es darf nicht gebohrt, geschweißt oder geklebt werden, ob nun drinnen oder draußen. Immer wieder steht man bei einigen Anwendungen vor diesem Problem. Befestigungsclips sind hier eine effiziente Lösung.
Wer Kabelbinder im Freien nutzen will, setzt sich bestenfalls mit dem Thema UV-Beständigkeit auseinander. Sind alle Kabelbinder UV-beständig? Gibt es einen Unterschied zwischen UV-witterungsstabil und UV-beständig? Was bedeutet bedingt UV-beständig?
Wenn es heiß hergeht, müssen Wellrohre aus Kunststoff für erhöhte Hitzebeständigkeit modifiziert werden. Vorschriften, Verfahren und Empfehlungen unsererseits finden Sie hier.
Das Kabelbinder nicht gleich Kabelbinder sind, wissen wir bereits aus unserem allerersten Blogbeitrag: „Sind Kabelbinder gleich Kabelbinder?“. Doch was ist das Besondere an Kabelbindern für die Lebensmittelbranche?
Manchmal ist stark einfach nicht genug. Der gute alte Kabelbinder muss eben manchmal über sich hinauswachsen und doppelt oder dreimal so viel aushalten wie gewöhnlich. Dann kommen Schwerlastkabelbinder zum Einsatz.
Welches Installationsmaterial kann man für Schaltschrankbau gebrauchen und wie setzt man es ein?
Bei der Installation von Kabeln müssen zwei Dinge sauber, sicher und nach Vorschrift laufen: Der Kabelschutz und die Verbindung der Kabel. Warum Litzen nicht verlötet werden sollten, erfahren Sie hier.
Elektriker verwenden Wärmeschrumpfschläuche zur Isolation und Bündelung von Kabeln. Neben der Elektroisolation schützen die Schrumpfschläuche Leitungen und Kabel vor äußeren Einflüssen. Für extreme Temperaturbereiche oder sehr empfindliches Bündelgut gibt es verschiedene Spezialprodukte.
Ohne einen zusätzlichen Schutz entspricht heute kaum noch ein Kabel den Anforderungen, die an die Abrieb- oder Schlagfestigkeit, sowie die Zug- und Formbeständigkeit gestellt werden. Kabelschutzschläuche gewährleisten dies.
Der Werkstoff Polyamid 6.6 blickt bereits auf eine lange Geschichte der industriellen Erfolge zurück und findet auch heute noch in vielfältigsten Bereichen Anwendung.
Tags: Polyamid, Nylon, PA6.6
Viele Frauen, sicher auch der eine oder andere Mann, träumen vom eigenen, langen Haar. Wer nicht warten möchte bis das Haar lang gewachsen ist, für den kommt eine Haarverlängerung in Frage.
1 von 2