Sie befinden sich hier im Shop für End- und Kleinverbraucher. Für Ihre individuellen Gewerbekunden-Sonderpreise stehen Ihnen unsere Kundenberater persönlich zur Verfügung.

Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Kauf auf Rechnung
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie

Kabelbinderzange - Was kann das Werkzeug?

Kabelbinderzange - Was kann das Werkzeug?

Obwohl Kabelbinder in vielen Bereichen in Massen eingesetzt werden, sind Kabelbinderzangen noch längst nicht überall im Gebrauch. Dabei bietet das Verarbeitungswerkzeug, auch Kabelbinderpistole genannt, viele Vorteile für seine Anwender beim Verbinden von Kabelsträngen.

Kabelbinderzangen sind ein ideales Werkzeug zum optimalen Spannen, Abbinden und gratfreien Schneiden der Kabelbinder. Durch die Funktion einer voreinstellbaren Bindekraft werden Kabelbinder mit dem Kabelbinderwerkzeug optimal befestigt. Die Spannkraft der Kabelbinder wird somit nicht überschritten und ein Reißen der Kabelbinder durch das Anziehen mit zu hoher Zugkraft vermieden.
Nach dem Festzurren werden die Binder im abschließenden Schneidevorgang sauber abgetrennt. Das saubere und bündige Schneiden von Kabelbindern hilft Schnittverletzungen bei nachträglichen Arbeiten an den Kabeln zu vermeiden, da die Kabelbinder an der Schnittkante keine scharfen Kanten haben.

Wann sind die Zangen für Kabelbinder sinnvoll?

Bei der Verarbeitung von Kabelbindern in großen Mengen kann eine Kabelbinderzange den Arbeitsvorgang optimieren, indem sie ordnungsgemäß und schnell gespannt sowie anschließend automatisch sauber abgetrennt werden. Für ein schnelles Abbinden von Kabelbindern an Kabelbäumen, Kabelsträngen, Leitungen oder Schläuchen werden die Kabelbinderzangen unter anderem für industrielle Anwendungen z.B. im Schaltschrankbau, in der Automobilindustrie oder Kabelkonfektion verwendet. Das automatische Abschneiden der Kabelbinder nach dem Festziehen vereinfacht die Verarbeitung der Kabelbinder enorm. Das Abtrennen durch ein weiteres Werkzeug, wie z.B. dem Seitenschneider, fällt in diesem Fall weg.
Kabelbinderzange mit einstellbarer BindekraftKabelbinderzange für Edelstahl-KabelbinderEinfache KabelbinderzangeKabelbinderzange mit einstellbarer Zugkraft

 

 

 

 

 

 


Kabelbinderzange kaufen

Zangen für Kabelbinder in verschiedenen Ausführungen finden Sie in unserem Webshop in der Rubrik Werkzeug. In unserem Sortiment an Zangen für Kabelbinder finden Sie verschiedene Modelle unter anderem Kabelbinderzangen unserer Werkzeugmarke TOOLOVA. Als Spezialist für Kabelbinder, Kabelschutzprodukte und Werkzeuge für Elektriker finden Sie in unserem Onlineshop eine große Auswahl an Materialien rund um den Kabelschutz sowie hochwertige Handwerkzeuge und wie verschiedene Zangen für Elektroinstallationen.

Welche Kabelbinderzangen gibt es?

Es gibt viele verschiedene Kabelbinderpistolen. Diese Kabelbinderzangen unterscheiden sich im Antrieb. Je nach Einsatzgebiet werden manuelle, pneumatische und automatische Kabelbinderzangen genutzt. Des Weiteren unterscheiden sich die Kabelbinderwerkzeuge in ihren Funktionen. So dienen manche Kabelbinderzangen nur als Spannwerkzeug und andere haben zusätzlich die Funktion eines Kabelbinderschneiders und ermöglichen ein sauberes Abschneiden von Kabelbindern.Kabelbinderzangen gibt es außerdem für unterschiedliche Kabelbinder. Kabelbinderzangen sind meist entweder für Kabelbinder aus Kunststoff oder für Stahlbinder bzw. Edelstahl-Kabelbinder geeignet. Zusätzlich sind die Kabelbinderzangen für unterschiedliche Kabelbinderbreiten und Kabelbinderstärken ausgelegt.

Automatische Kabelbinderzangen werden unter anderem in vollautomatischen Fertigungsanlagen genutzt. Pneumatische Kabelbinderzangen werden vorwiegend bei Fließbandarbeiten oder in der Kabelkonfektion verwendet. Die manuelle Kabelbinderzange ist dennoch sicher die meist verwendete Kabelbinderzange. Ihr großer Vorteil ist, dass sie unabhängig von Strom und Druckluft funktioniert. In der Elektroinstallation, der Solarindustrie, dem Messebau, im Garten- und Landschaftsbau und in vielen weiteren Branchen werden manuelle Kabelbinderzangen verwendet.
Manuelle Kabelbinderzangen verfügen über unterschiedliche Eigenschaften. Es gibt Kabelbinderzangen, bei denen die gewünschte Bindekraft einstellbar ist. Bei diesen Kabelbinderzangen wird festgelegt, wie fest der Kabelbinder gespannt wird. Da Kabelbinder je nach Breite und Hersteller unterschiedliche Zugkräfte aushalten ist es sinnvoll, diese mit der Kabelbinderzange vorher einzustellen. Somit wird sichergestellt, dass die Kabel durch die Binder nicht gequetscht werden. Darüber hinaus wird der Kabelbinder richtig fest angebracht, wodurch die Kabel nicht verrutschen. Zusätzlich wird mit der voreingestellten Zugkraft vermieden, dass die Kabelbinder zu fest angezogen werden und deswegen reißen. Die meisten Zangen für Kabelbinder spannen die Binder nicht nur, sondern schneiden sie auch direkt hinter dem Kabelbinderkopf sauber ab. Die Abtrennung direkt hinter dem Kabelbinderkopf verringert die Verletzungsgefahr an der Schnittkante.

Kabelbinderzangen für Kabelbinder aus Kunststoff oder Edelstahl

Kabelbinderpistolen gibt es sowohl für Kunststoffkabelbinder, als auch für Edelstahl-Kabelbinder.Kabelbinderzangen für Kabelbinder aus Edelstahl sollten ebenfalls über einen automatischen Abschnitt der Kabelbinder verfügen sowie über die Funktion der eingestellten Bindekraft. Gerade bei Kabelbinderzangen für Kabelbinder aus Edelstahl sollte auf ein robustes Werkzeug Wert gelegt werden, damit das Werkzeug auch lange einsetzbar bleibt.Manuelle Kabelbinderzangen sind stets für unterschiedliche Kabelbinderbreiten und Kabelbinderstärken ausgelegt. Es gibt z.B. Kabelbinderzangen für schmale Kabelbinder mit Breiten von 2,2mm bis 4,8mm, als auch Werkzeuge für Kabelbinder mit bis zu 9,0mm oder 12,0mm Breite.

Kabelbinderzange für Stahl-Kabelbinder Kabelbinderzange für Kabelbinder aus Kunststoff

Qualität, Material und Design der Zangen

Kabelbinderzangen gibt es aus unterschiedlichen Materialien, wie Kunststoff oder Metallen, wie Carbon-Stahl. Die Eignung der Kabelbinderpistole für normale Kabelbinder oder Stahlkabelbinder ist nicht von ihrem Material abhängig. Eine Kabelbinderzange aus Metall kann zum Beispiel nur für Kunststoffkabelbinder geeignet sein.Bei der Auswahl einer Zange ist ein robustes Gehäuse und eine stabile Konstruktion der Kabelbinderpistole klar zu empfehlen. Allerdings bestimmt das Material der Kabelbinderzange auch zu einem großen Anteil den Preis des Werkzeuges.Neben der Stabilität des Werkzeuges ist das ergonomische Design und ein rutschfester Griff zu empfehlen.Kabelbinderzangen der Marke TOOLOVA sind in unterschiedlichen Designs möglich. Sie möchten eine bestimmte Farbe oder Ihr Logo auf der Zange? Sprechen Sie uns einfach direkt an!

Funktionsweise von Kabelbinderzangen

Bevor die manuelle Kabelbinderzange zum Einsatz kommt, wird der Kabelbinder per Hand vorgespannt. Der Kabelbinder wird zur Schlaufe um die zu befestigenden Kabel gelegt. Das Kabelbinderende wird durch die Öse am Kabelbinderkopf gesteckt. Dann wird an der Kabelbinderzange, sofern möglich, die gewünschte Zugkraft eingestellt. Meist erfolgt dies über ein Drehrad an der Kabelbinderzange. Daraufhin wird das abstehende Kabelbinderende in die Führung der Kabelbinderzange eingelegt. Durch Betätigungen des Griffes an der Kabelbinderzange mit leichtem Druck wird der Kabelbinder gespannt. Wenn die Kabelbinderzange über eine Schneidefunktion verfügt, wird der überstehende Teil des Kabelbinders nach dem Spannen durch erneutes Bedienen des Griffes sauber abgeschnitten. Wenn die Kabelbinderzange nicht schneidet, kann das Ende des Kabelbinders mit einem Seitenschneider - am besten mit einem Seitenschneider ohne Facette - abgetrennt werden. Ein Cutter ist zum Abtrennen nicht empfehlenswert, da häufig scharfe Kanten entstehen und dies eine erhöhte Verletzungsgefahr mit sich bringt. Beim Neukauf ist eine Kabelbinderzange mit integrierter Schneidefunktion empfehlenswert.
 

(Mehr Videos auf unserem Facebook und Instagram Account @emcdirect.)

Schneiden von Kabelbindern: Gefahr des Seitenschneiders

Durch die Verwendung eines Kabelbinderwerkzeugs werden die Kabelbinder sauber abgeschnitten. Bei der Verwendung eines handelsüblichen Seitenschneiders besteht die Gefahr auch die Kabelisolierung zu beschädigen. Zusätzlich wird das abgeschnittene Bandende des Kabelbinders, bei der Verwendung eines Seitenschneiders, meist nicht kantenfrei abgeschnitten.Dies birgt die Gefahr von späteren Schnittverletzungen. Mehr dazu in unserem Blogbeitrag: Kabelbinder richtig kürzen.

Worauf achten beim Kauf einer manuellen Kabelbinderzange?

  • Ist die Kabelbinderzange für Kabelbinder aus Kunststoff oder für Stahl-Kabelbinder geeignet?

  • Für welche Kabelbinderbreiten ist die Kabelbinderzange geeignet?

  • Ist die Bindekraft einstellbar? Wenn ja: Welche Zugkraft haben meine Kabelbinder?

  • Hat Sie Zange eine Schneidfunktion? Also: Schneidet die Kabelbinderzange das Kabelbinder Bandende automatisch ab?

  • Ergonomische Kabelbinderzange? Wie liegt die Kabelbinderzange in der Hand? Ist sie ergonomisch?

  • Wie leicht können die Kabelbinder auf Spannung gebracht werden? Also wie leicht ist das Betätigen des Griffes der Zange?

  • Wie robust ist das Gehäuse des Kabelbinderwerkzeuges?

  • Welche Designs gibt es? Sind Individualisierungen gewünscht? Ist ein Private Labeling möglich?

Unser Tipp: TOOLOVA Werkzeuge - sind immer eine gute Wahl. Kabelbinderzangen von TOOLOVA sind bei uns erhältlich!

Passendes Zubehör

Neben verschiedensten Kabelbinderzangen für Kabelbinder finden Sie in unserem Webshop auch passendes Zubehör. Unterschiedliche Kunststoffkabelbinder sowie Metallkabelbinder aus rostfreiem Edelstahl bieten wir Ihnen in verschiedenen Längen und Breiten an. Kabelbinder aus Kunststoff erhalten Sie bei uns auch in verschiedenen Farben oder als wiederverwendbare Kabelbinder. Ebenfalls erhalten Sie Kabelbinder mit extra Zugkraft, wie unsere HPER® Kabelbinder, direkt bei uns.

Fragen Sie an unsere Experten:

Bei Fragen rund um die Themen Zangen für Kabelbinder oder Elektroinstallationen, Handwerkzeuge, Kabelbinder und Kabelschutzprodukte melden Sie sich bitte bei uns. Wir freuen uns auf Ihre individuellen Kundenanforderungen oder besonderen Produktwünsche! Unsere Kundenberater erreichen Sie per E-Mail an vertrieb@emc-direct.de oder per Telefon unter +49(0)2369 98469-15.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.