Auch unter sehr niedrigen Temperaturen leiden Materialien und können spröde oder brüchig werden. So kann es zu Störungen in einer Anlage oder sogar zu schweren Schäden kommen.
Kabelverschraubungen dienen als isolierte Verbindung eines Kabels in einer elektrischen Anlage. Sie sorgen für Schutz vor äußeren Einflüssen wie Nässe, Staub und Schmutz bei der Verbindung von elektrischen Betriebsmitteln.
Steinmarder sind Kulturfolger und finden großen Gefallen an unseren Autos und Dachböden. Schäden durch Tierbiss an Kraftfahrzeugen sind in Deutschland unter den Top-10 der Schadensfälle. Hier unsere Tipps zur Erkennung und Vorbeugung von Marderschäden.
EVA ist ein hochwertiger Werkstoff, der sich vor allem durch seine gute Verarbeitbarkeit und Widerstandsfähigkeit auszeichnet. Sein großer Vorteil gegenüber anderen Kunststoffen ist aber seine Ungiftigkeit. Wir beleuchten in dieser Woche das Ethylen-Vinylacetat-Copolymere einmal näher.
Heute geht es um eine Muffe. Aber nicht um irgendeine Muffe, sondern um ein wirklich schönes und zu Ende gedachtes Produkt, dass viel Zeit und Ärger sparen kann. Die Rede ist von Gelmuffen.
Bei der Installation von Kabeln müssen zwei Dinge sauber, sicher und nach Vorschrift laufen: Der Kabelschutz und die Verbindung der Kabel. Warum Litzen nicht verlötet werden sollten, erfahren Sie hier.
Ohne einen zusätzlichen Schutz entspricht heute kaum noch ein Kabel den Anforderungen, die an die Abrieb- oder Schlagfestigkeit, sowie die Zug- und Formbeständigkeit gestellt werden. Kabelschutzschläuche gewährleisten dies.