Elektriker verwenden Wärmeschrumpfschläuche zur Isolation und Bündelung von Kabeln. Neben der Elektroisolation schützen die Schrumpfschläuche Leitungen und Kabel vor äußeren Einflüssen. Für extreme Temperaturbereiche oder sehr empfindliches Bündelgut gibt es verschiedene Spezialprodukte.
Schrumpfschläuche bestehen aus verschiedenen Kunststoffen. Je nach Material schrumpfen die Schrumpfschläuche bei unterschiedlichen Temperaturen. Die Schrumpftemperatur ist nicht zu verwechseln mit der Einsatz- oder Betriebstemperatur.
Schrumpfschläuche gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Größen. Um den richtigen Schrumpfschlauch zu finden, muss daher erstmal geklärt werden, wofür er verwendet wird!
Ohne Elektrik geht im Fahrzeugbau nichts mehr. Die elektrische Motorsteuerung, mit ihren verschiedenen Warnleuchten, die Fahrassistenzsysteme von ABS bis zur Einparkhilfe, die Komfortausstattungen wie elektrische Fensterheber und das Infotainmentsystem brauchen Strom.