Auch unter sehr niedrigen Temperaturen leiden Materialien und können spröde oder brüchig werden. So kann es zu Störungen in einer Anlage oder sogar zu schweren Schäden kommen.

Wellrohr im Hitzeschock

Wenn es heiß hergeht, müssen Wellrohre aus Kunststoff für erhöhte Hitzebeständigkeit modifiziert werden. Vorschriften, Verfahren und Empfehlungen unsererseits finden Sie hier.
Elektriker verwenden Wärmeschrumpfschläuche zur Isolation und Bündelung von Kabeln. Neben der Elektroisolation schützen die Schrumpfschläuche Leitungen und Kabel vor äußeren Einflüssen. Für extreme Temperaturbereiche oder sehr empfindliches Bündelgut gibt es verschiedene Spezialprodukte.
Schrumpfschläuche bestehen aus verschiedenen Kunststoffen. Je nach Material schrumpfen die Schrumpfschläuche bei unterschiedlichen Temperaturen. Die Schrumpftemperatur ist nicht zu verwechseln mit der Einsatz- oder Betriebstemperatur.
PTFE-Schrumpfschläuche haben viele Vorteile in extrem herausfordernden Umgebungen. Bei der Installation muss sorgfältig und unter Einhaltung der korrekten Temperaturbereiche gearbeitet werden.
Schrumpfschläuche gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Größen. Um den richtigen Schrumpfschlauch zu finden, muss daher erstmal geklärt werden, wofür er verwendet wird!