Damit die Plakate auch bis zur Wahl hängen, eignen sich Kabelbinder aus Polyamid 6.6. Kabelbinder aus Polyamid 6.6 haben eine hervorragende Haltekraft
Wellrohrverbinder dienen der sicheren Verbindung von Wellrohren. Die Auswahl an Wellrohrverbindern ist vielfältig. Ein kurzer Überblick über verschiedene Wellrohrverbinder-Typen.
Auch unter sehr niedrigen Temperaturen leiden Materialien und können spröde oder brüchig werden. So kann es zu Störungen in einer Anlage oder sogar zu schweren Schäden kommen.
Steinmarder sind Kulturfolger und finden großen Gefallen an unseren Autos und Dachböden. Schäden durch Tierbiss an Kraftfahrzeugen sind in Deutschland unter den Top-10 der Schadensfälle. Hier unsere Tipps zur Erkennung und Vorbeugung von Marderschäden.

Kabelbinder richtig kürzen!

Kabelbinder können, wenn sie nicht korrekt gekürzt werden, sehr scharfkantig sein und zu Schnittwunden führen. In diesem Artikel geht es darum, wie man Kabelbinder richtig kürzt und wie man es besser nicht macht!
Wir schauen uns die Entstehung von PVC an und beleuchten die vielfältigen Möglichkeiten die PVC als Werkstoff hat.
In diesem Artikel geht es um Schraub- und Klebesockel. Die kleinen, eckigen, oft unbeachteten Montagezwerge können tatsächlich Großes leisten.
Wer Kabelbinder im Freien nutzen will, setzt sich bestenfalls mit dem Thema UV-Beständigkeit auseinander. Sind alle Kabelbinder UV-beständig? Gibt es einen Unterschied zwischen UV-witterungsstabil und UV-beständig? Was bedeutet bedingt UV-beständig?
Das Kabelbinder nicht gleich Kabelbinder sind, wissen wir bereits aus unserem allerersten Blogbeitrag: „Sind Kabelbinder gleich Kabelbinder?“. Doch was ist das Besondere an Kabelbindern für die Lebensmittelbranche?
Manchmal ist stark einfach nicht genug. Der gute alte Kabelbinder muss eben manchmal über sich hinauswachsen und doppelt oder dreimal so viel aushalten wie gewöhnlich. Dann kommen Schwerlastkabelbinder zum Einsatz.
Der Werkstoff Polyamid 6.6 blickt bereits auf eine lange Geschichte der industriellen Erfolge zurück und findet auch heute noch in vielfältigsten Bereichen Anwendung.
Kleine Do it yourself- Reparaturen am Auto sind praktisch, kostensparend und für den Hobby-Bastler manchmal sogar ein Vergnügen.
Mehr und mehr Verbraucher legen Wert auf umweltfreundlich erzeugte Energie.Staatliche Förderungsprogramme machen die Investition in eine eigene Solaranlage auch für private Eigenheimbesitzer attraktiv. Damit sich die Anschaffung und Installation einer Photovoltaikanlage rentiert, muss sie möglichst lange ohne Ausfälle in Betrieb bleiben.
Ohne Elektrik geht im Fahrzeugbau nichts mehr. Die elektrische Motorsteuerung, mit ihren verschiedenen Warnleuchten, die Fahrassistenzsysteme von ABS bis zur Einparkhilfe, die Komfortausstattungen wie elektrische Fensterheber und das Infotainmentsystem brauchen Strom.
Wie findet man den richtigen Kabelbinder? Mit unseren sieben Tipps geht es ganz leicht!
Kabelbinder wurden zum Bündeln von Kabeln erfunden. Als es noch keine Kabelbinder gab, wurden Kabelbäume mit Wachsband oder zum Teil mit Draht befestigt. Das Umwickeln der Kabelbäume war damals sehr aufwendig.

Kabelbinder richtig lagern!

Kabelbinder aus Polyamid sind hygroskopisch. Das bedeutet, dass die Kabelbinder Wasser aus der Luft aufnehmen und auch wieder abgeben.
Die Qualität von Kabelbindern kann man unter verschiedensten Gesichtspunkten betrachten. Ein aussagekräftiger Weg ist die maximale Haltekraft eines Kabelbinders. Wie viel Kilogramm hält der Kabelbinder aus?
Kabelbinder gibt es gefühlt überall zu kaufen. Ob im Baumarkt, Elektronikfachmarkt oder über Onlineplattformen wie Ebay, Amazon und Co. Aber sind Kabelbinder wirklich gleich Kabelbinder?